Abbrucharbeiten in der Raiffeisenstraße

Am Dienstag, den 10. Juli 2018 haben die Abbrucharbeiten des Wohngebäudes in der Raiffeisenstraße mit der Flur-Nr. 162 begonnen. Der Abriss des Wohngebäudes aus dem Baujahr 1971 mit dem Nebengebäude (Doppelgarage und Stall) wird durch die Firma Plannerer GmbH & Co.KG aus Pullenreuth durchgeführt. Auf diesem Areal (Viehhof) wird später das geplante Seniorenheim entstehen.
Begleitet werden die Abbrucharbeiten durch Herrn Dipl.-Ing. (FH) Markus Münchmeier vom Ingenieurbüro ME GmbH aus Erbendorf und der 1. Bürgermeisterin Frau Tanja Schiffmann.

DSC 0337

Der Abriss schreitet schnell voran. 

Öffnungszeiten Rathaus:

Di/Do. 8 - 12 Uhr, Mi. 14 - 18:30 Uhr

Bürgermeistersprechzeiten:
Di. 11 - 12 Uhr und Mi. 17 - 18:30 Uhr

Termine: Tel. +49 (0)9602 - 616390