Einweihung neues Spielgerät am Spielplatz "Schutzengel"

Fast 50 Kinder sind der Einladung der Bürgermeisterin gefolgt, um das neue Spielplatzgerät  „in Betrieb zu nehmen.“

Die kleinen Gäste haben Mäusetunnel, Treppe, Rutsche, Maltafel und das integrierte Motorikcenter mit Begeisterung getestet. 

Sowohl Kinder als auch Eltern freuen sich über die Neuanschaffung der Marktgemeinde, da es aufgrund der geringen Fallhöhe vor allem für Kleinkinder geeignet ist.

Das Spielgerät wurde vom Bauhof fachkundig aufgestellt und montiert -  die Kosten liegen bei ca. 10.000 Euro.

Auch die zweite Bürgermeisterin Lydia Ebneth, sowie die Markträte Alfons Plößner und Michael Gleißner, der die Idee zu dieser Anschaffung hatte, freuten sich zusammen mit den Kindern.

Bürgermeisterin Schiffmann nahm die Anregung der Eltern gerne auf,  eine Beschattung auf dem Spielplatz zu schaffen. So wird die Gemeinde im Herbst weitere Bäume pflanzen, die Schatten spenden werden.

Auch für das Spielhäuschen am Sandkasten, das wegen Mängeln von der Gemeinde entfernt wurde, wird es einen attraktiven Ersatz geben.

Als Überraschung gab es von der Bürgermeisterin für alle Kinder noch Eis und Gummibärchen.

Öffnungszeiten Rathaus:

Di/Do. 8 - 12 Uhr, Mi. 14 - 18:30 Uhr

Bürgermeistersprechzeiten:
Di. 11 - 12 Uhr und Mi. 17 - 18:30 Uhr

Das Rathaus ist vom 24.12.2018 - 07.01.2019 geschlossen

Die Bürgermeistersprechstunde am Mi. 02.01.2019 findet statt

Termine: Tel. +49 (0)9602 - 616390