Erster Seniorennachmittag mit "Bürgerversammlung" im neuen Jahr

Bürgermeisterin Tanja Schiffmann im konstruktiven Gespräch mit den Seniorinnen und Senioren zum Jahresanfang.

Zahlreiche interessierte Bürgerinnen und Bürger  fanden sich zum ersten Seniorennachmittag im neuen Jahr im Steinstadl des Landrichterschlosses ein.
Bürgermeisterin Tanja Schiffmann hielt speziell für die ältere Generation  eine Bürgerversammlung ab. Sie informierte die Senioren über die Tätigkeiten im Markt 2018 und gab einen Ausblick auf Aufgaben im Jahr 2019. Im Anschluss an den Tätigkeitsbericht der Bürgermeisterin hatten die Besucher die Möglichkeit, ihre Anliegen und Wünsche vorzutragen. Gelobt wurde von den Senioren die Einrichtung einer Toilettenanlage am Friedhof. Ein Projekt das als Anregung aus einer vorjährigen Seniorenbürgerversammlung entstanden ist. Eine Seniorin wünscht für die ältere Generation Gymnastik nicht erst in den Abendstunden sondern Vormittags. Ein weiterer Wunsch ist es, das Bushäuschen in Hammerles attraktiver zu gestalten. Tanja Schiffmann nahm die Anregungen dankbar und interessiert auf.
Vom ambulanten Pflegedienst des Sozialteams "PflegeMobil" stellten sich Frau Bremer und Frau Stanzel den Senioren vor. Es wurde bereits Ende des vergangenen Jahres ein Beratungsbüro des ambulanten Dienstes im Nelkenweg 4 eröffnet.

Nach einer kurzen Pause mit Kaffee und Kuchen wurde in einer Präsentation das vergangene Jahr reflektiert. Drei Ausflüge jeweils nach Speinshart, Regensburg und ins Lager nach Grafenwöhr wurden mit voll besetzten Omnibussen begeistert durchgeführt. Zusätzlich wurden noch acht Seniorennachmittage mit Vorträgen und gemütlichen Nachmittagen abgehalten. 2018 sind vier Senioren aus der Seniorengruppe leider verstorbenen.

Geburtstagsgratulationen und Lieder bildeten schließlich den Abschluss des Seniorentreffens.

Nächste Veranstaltung  der Seniorengruppe ist am 5. Februar der Besuch des Maria-Seltmann-Hauses in Weiden. Info Friedl Karin unter Tel. 09602 4982

Öffnungszeiten Rathaus:

Di/Do. 8 - 12 Uhr, Mi. 14 - 18:30 Uhr

Bürgermeistersprechzeiten:
Di. 11 - 12 Uhr und Mi. 17 - 18:30 Uhr

Termine: Tel. +49 (0)9602 - 616390