Vorführung Universal-Mäher

Bürgermeisterin Tanja Schiffmann, Gemeinderäte und Mitarbeiter vom Bauhof informieren sich über interessantes Einsatzgerät.

Die Mäharbeiten sind viel Handarbeit, vor allen bei den zahlreichen Hang-Grundstücken im Markt Parkstein und Umgebung. Um diese schwere und zeitraubende Arbeit in Zukunft zu erleichtern, informierten sich Bürgermeisterin Tanja Schiffmann mit den Mitarbeitern vom Bauhof über ein  interessantes Einsatzgerät. Herr Fleischer, Vertreter Fa. Dücker, stellte bei einem Vororttermin mit Bauhof, Gemeinderat und Bürgermeisterin den Ausleger „Dücker UNA 500“ mit Mähkopf vor. Der Mulcher ist mit 11 großen Schlegeln besetzt, welche in einer Schnittbreite von 1,30 m Gras, aber auch kleineren Sträucher ohne Probleme häckseln. Mit dem bis zu 6 m langen Arm sind auch steile Hänge mühelos zu erreichen. Das Schnittgut kann liegen bleiben, was einen weiteren Arbeitsgang erspart.

Ein weiterer Einsatzbereich ist z. B. die Durchführung von  Mäharbeiten entlang von Bachläufen. Als weitere Anbaugeräte für den Universal-Ausleger gibt es Beispielsweise eine Ast- und Wallheckenschere, die Äste bis 11 cm Durchmesser durchtrennt oder eine Unkrautbürste zum Säubern von Straßenrändern und Schächten.

Fazit: Hauptsächlich die Mäharbeiten könnten so wesentlich schneller und effektiver vom Bauhof erledigt werden. Auch bei schlechten Wetter kann mit diesem Gerät ohne Einschränkung gearbeitet werden. Über eine Anschaffung wird nun nachgedacht.

Öffnungszeiten Rathaus:

Di/Do. 8 - 12 Uhr, Mi. 14 - 18:30 Uhr

Bürgermeistersprechzeiten:
Di. 11 - 12 Uhr und Mi. 17 - 18:30 Uhr

Termine: Tel. +49 (0)9602 - 616390