Gespenstergeschichten im Kellergewölbe des Landrichterschlosses

Gespannt lauschen die Vorschul- und Grundschulkinder den Gespenstergeschichten, die Bürgermeisterin Tanja Schiffmann im dunklen Gewölbekeller des Landrichterschlosses liest. Die fast gruselige Atmosphäre des Kellers lädt geradezu für diese Veranstaltungen ein. Während  den Vorlesungen stellten die Kinder neugierig und interessiert Fragen, die von der Bürgermeisterin gerne beantwortet wurden. Herzlichen Dank an Frau Ruth Reichl von der Bücherei, die den Lesestoff dazu ausgesucht hat. 

Öffnungszeiten Rathaus:

Di/Do. 8 - 12 Uhr, Mi. 14 - 18:30 Uhr

Bürgermeistersprechzeiten:
Di. 11 - 12 Uhr und Mi. 17 - 18:30 Uhr

Termine: Tel. +49 (0)9602 - 616390