Verkehrsberuhigungsinseln

Häufig fahren Autofahrer in verkehrsberuhigten Bereichen wie vor Schulen oder Kindergärten viel zu schnell. Aber auch in Wohngebieten wird oft mit unangemessener Geschwindigkeit gefahren. Um diese Autofahrer auszubremsen, können Verkehrsberuhigungsinseln und Geschwindigkeitsmessgeräte eingesetzt werden.

Die Inselelemente bestehen aus massivem Recycling-Kunststoff. Sie sind witterungsbeständig, äußerst zäh und widerstandsfähig.

Sie werden einfach auf die Straße aufgelegt, ausgerichtet und gegen seitliches Verschieben verankert. Bei Bedarf sind sie ebenso schnell wieder demontiert und können bei anderen Straßen der Gemeinde wieder eingesetzt werden. Die Fahrbahndecken bleiben dabei unbeschädigt.

Öffnungszeiten Rathaus:

Di/Do. 8 - 12 Uhr, Mi. 14 - 18:30 Uhr

Bürgermeistersprechzeiten:
Di. 11 - 12 Uhr und Mi. 17 - 18:30 Uhr

Termine: Tel. +49 (0)9602 - 616390