ISEK Projektgruppe zur Planung "Ausbau Berg- und Humboldt-Straße"

Interessierte Bürgerinnen und Bürger waren aufgerufen, Ideen und Vorschläge im Zuge einer Bürgerbeteiligung einzubringen. Vor allem die Anlieger informierten sich über die ersten Konzeptionen durch den Städtebauplaner Armin Juretzka. Es gab Hinweise seitens der Bürger, dass der Wechsel des Fahrbahnbelages an der Kreuzung zur Weidener Straße wegen des steilen Straßenverlaufs gut überlegt werden müsse, und dass "Ruhestationen" für die Fußgänger in der Humboldt-Straße eingerichtet werden könnten, damit sich die älteren Leute dazwischen ausruhen können. Die Parksituation vor dem Kinderhaus wurde eingehend diskutiert, ebenso die Einbeziehung des Spielplatzes in diese Maßnahme. Architekt Juretzka und Bürgermeisterin Schiffmann nahmen alle Anregungen entgegen, welche bei den weiteren Planungen berücksichtigt werden. Die Bürgerinnen und Bürger werden über den weiteren Planungsverlauf auf dem Laufenden gehalten. Aktuelle Informationen können auf der Homepage der Marktgemeinde eingesehen werden.

 

 

Öffnungszeiten Rathaus:

Di/Do. 8 - 12 Uhr, Mi. 14 - 18:30 Uhr

Bürgermeistersprechzeiten:
Di. 11 - 12 Uhr und Mi. 17 - 18:30 Uhr

Das Rathaus ist vom 24.12.2018 - 07.01.2019 geschlossen

Die Bürgermeistersprechstunde am Mi. 02.01.2019 findet statt

Termine: Tel. +49 (0)9602 - 616390