HvO - Vorstände scheiden aus dem Amt aus

Das Ehrenamt hat in unserem täglichen Leben eine enorme Bedeutung. Freiwilliges Engagement ist heute nicht mehr wegzudenken, denn was wäre unsere Gesellschaft ohne Ehrenamt. 

Der HvO Parkstein wurde im Mai 2005 von Christian und Manfred Bösl gegründet. Sie waren 16 Jahre als Vorstände tätig und haben die Ausbildung des RDH (Rettungsdiensthelfer) erlangt.

Durch die von Christian und Manfred Bösl mit viel Herzblut ins Leben gerufene Organisation konnte u. a. einigen Parksteiner Bürgerinnen und Bürgern durch Reanimation das Leben verlängert werden. Um die vielfältigen Einsätze bewältigen zu können, organisierten sie 2009 das erste Fahrzeug, das 2016 durch ein neues ersetzt wurde. Während ihrer Amtszeit rückten die Aktiven des HvO zu insgesamt 1438 Einsätzen aus. 

Bei den Neuwahlen am 24. April der Helfer vor Ort (HvO) Parkstein wurde Peter Bäumler zum neuen Leiter und Leon Bösl zum neuen Stellvertreter gewählt. Sie treten in die Fußstapfen der Gründer Christian und Manfred Bösl, die seit Mai 2005 den HvO leiteten.

Auch Schatzmeisterin Veronica Hochwart, seit 15 Jahren aktives Mitglied, trat nach neun Jahren von ihrem Posten zurück. In einer kleinen Feierstunde im Rathaus würdigte Bürgermeister Reinhard Sollfrank die Arbeit von Christian und Manfred Bösl. Mit der Gründung des HvO Parkstein sei die Lebensqualität in der Marktgemeinde verbessert worden. Reinhard Sollfrank dankte Frau Hochwart und den Brüdern mit einem kleinen Präsent und den Eintrag ins goldene Buch für ihre unermüdliche Arbeit und ihr soziales Engagement. 

 

Öffnungszeiten Rathaus:

Mo/Di/Do. 9 - 12 Uhr, Mi. 14 - 18:30 Uhr

Bürgermeistersprechzeiten:
Di. 11 - 12 Uhr und Mi. 17 - 18:30 Uhr

Termine: Tel. +49 (0)9602 - 616390

Bayernwerk EnergieMonitor