Erster Seniorennachmittag nach der "Corona-Pause"

Wolfgang Dütsch begrüßte die vielen Seniorinnen und Senioren, die sich diesmal im Festsaal des Landrichterschlosses trafen. Besonders begrüßte er Pfr. Pennoraj Tharmakkan und erstmals den neuen Bürgermeister Reinhard Sollfrank.
Unter Einhaltung der 2G-Regel konnte nach 19 monatiger Corona-Pause erstmals wieder ein Seniorennachmittag durchgeführt werden. Nach einem Totengedenken an die Bürgerinnen und Bürger, die zwischenzeitlich gestorben sind, war natürlich das Thema "Corona" über das sich ausgetauscht wurde. Die Seniorinnen und Senioren freuten sich, dass auch während der Corona-Pause der Kontakt vom Seniorenteam zu Ihnen nicht abgerissen ist.

Evi Homann stellte bei dieser Gelegenheit das Seniorenbüro über Aufgaben und Tätigkeiten vor.

Das Helferteam hatte auch diesmal wieder leckeren Kuchen für die Teilnemer vorbereitet. Christine Melchner begleitete mit ihrer Gitarre die Gesangseinlagen.
Wolfgang Dütsch stellte zusammen mit Bürgermeister  Reinhard Sollfrank den  „Tante M“ Laden, der am 12.11. eröffnet werden soll, vor. Dazu zeigten sie zwei kurze Video-Clips.

Zum Abschluss des freudigen Nachmittags wurde gemeinsam das Lied "Nehmt Abschied Brüder“ gesungen.

Die nächste Veranstaltung der Seniorengruppe ist am 09. November 2021 um 14:00 Uhr im Festsaal mit dem Thema “Bilder zu Friedhof mit Zukunft v. Erwin Otte” geplant.

Öffnungszeiten Rathaus:

Mo/Di/Do. 9 - 12 Uhr, Mi. 14 - 18:30 Uhr

Bürgermeistersprechzeiten:
Di. 11 - 12 Uhr und Mi. 17 - 18:30 Uhr

Termine: Tel. +49 (0)9602 - 616390

Bayernwerk EnergieMonitor

Webcam Parkstein