Erhebungsbeauftragte für den Zensus gesucht

In wenigen Tagen startet die Haushaltebefragung für den Zensus 2022. Bei dieser bundesweiten Aktion werden wichtige Daten für die künftige Entwicklung der Gemeinden und des Landkreises erhoben.

Dem Landratsamt Neustadt haben leider einige fest eingeplante ehrenamtliche Erhebungsbeauftragte abgesagt, daher fehlen ihnen noch Helferinnen oder Helfer. 

Es werden freiwillige Personen gesucht, die das Landratsamt bei der Durchführung des Zensus unterstützen können und wollen. In Frage kommen hier insbesondere Teilzeitbeschäftigte, Bauhofmitarbeiter und Hausmeister. Aufgrund der Interessenskollision dürfen jedoch keine Beschäftigten aus Einwohnermeldeämtern, Bauämtern oder der Finanzverwaltung eingesetzt werden.

Auch Gemeinderatsmitglieder, Wahlhelfer oder sonstige engagierte Ehrenamtliche wären hier eine hervorragende Unterstützung.

Da die Erhebungsbeauftragten auch noch geschult und mit den jeweiligen Erhebungsmaterialien ausgestattet werden müssen, ist ein gewisser Zeitdruck vorhanden.

Interessierte können sich bis spätestens Dienstag, 26.04.2022  in der Erhebungsstelle unter der Rufnummer 09602 -79 9191 melden oder auf www.zensus.neustadt.de informieren.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Öffnungszeiten Rathaus:

Mo/Di/Do. 9 - 12 Uhr, Mi. 14 - 18:30 Uhr

Bürgermeistersprechzeiten:
Di. 11 - 12 Uhr

Mi. 17 - 18:30 Uhr (nach tel. Vereinbarung)

Termine: Tel. +49 (0)9602 - 616390

Webcam Parkstein