Verleihung Bürgermedaillen

Bürgermeister Reinhard Sollfrank verlieh in einem würdigen Rahmen an Parksteiner Bürger, die sich auf wirtschaftlichem, kulturellem oder sozialem Gebiet um den Markt Parkstein besonders verdient gemacht haben, die Bürgermedaille.

Der Markt Parkstein ehrt mit der Bürgermedaille Personen, die sich in besonderem Maß für ihren Heimatort und ihre Bürgerinnen und Bürger eingesetzt haben.

Bürgermeister Sollfrank dankte Wolfgang Dütsch, Manfred Reiss, Erwin Schraml, Alfons Steiner, Josef Stöhr, Alfons Plößner und Mario Piller für ihr langjähriges, tatkräftiges Engagement in ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit. 

Das Ehrenamt hat in unserem täglichen Leben eine enorme Bedeutung. Freiwilliges Engagement ist heute nicht mehr wegzudenken und ist wichtiger denn je! Denn was wäre unsere Gesellschaft ohne Ehrenamt?!

Wie auch Johann Wolfang von Goethe schon sagte: „Wer nichts für andere tut, tut nichts für sich". Diese Worte könnten für den Anlass nicht passender sein.

Helfen macht Freude! Ehrenamtlicher Einsatz, Zivilcourage, Hilfsbereitschaft, Verantwortung und Zuwendung sind die Dinge, die unser Zusammenleben lebenswert machen, so der Bürgermeister.

Die Bürgermedaille hat die Form einer Münze und besteht aus Silber. Sie zeigt auf der Vorderseite das Marktgemeindewappen mit der Umschrift "Markt Parkstein", auf der Rückseite in einer Umrandung mit Lorbeer die Worte "Für hervorragende Verdienste". Die Bürgermedaille wurde zusammen mit einer Urkunde und einem kleinen Präsent verliehen.

Bürgermedaillen1

Bürgermedaillen3.png

Öffnungszeiten Rathaus:

Mo/Di/Do. 9 - 12 Uhr, Mi. 14 - 18:30 Uhr

Bürgermeistersprechzeiten:
Di. 11 - 12 Uhr

Mi. 17 - 18:30 Uhr (nach tel. Vereinbarung)

Termine: Tel. +49 (0)9602 - 616390

Webcam Parkstein